Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Recht Veranstaltungen Verband

Yogyakarta-Allianz zur Umsetzung des LSBTI-Inklusionskonzepts

Vorschläge und Fragen der Yogyakarta-Allianz zum LSBTI-Inklusionskonzept der Bundesregierung von 2021

Berlin, 10. Dezember 2021

Das übergreifende Ziel des LSBTI-Inklusionskonzepts für die Auswärtige Politik und die Entwicklungszusammenarbeit lautet:

Die deutsche Auswärtige Politik und Entwicklungszusammenarbeit unterstützen die zivilgesellschaftliche Menschenrechtsarbeit für LSBTI-Personen strukturell nachhaltig unter besonderer Berücksichtigung spezifischer Vulnerabilitäten und Mehrfachdiskriminierungen.“

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Veranstaltungen Verband

Webtalk: Die Zerschlagung der LGBTIQ-Community per Gesetz und die Rolle der religiösen Anführer in Ghana

Dokumentation des Web-Talks am 3. Dezember 2021: Crackdown on LGBTI in Ghana – a focus on religion

Einladung Invitation (english)

Seit Juni 2021 liegt dem ghanaischen Parlament ein Gesetz vor. Ein Gesetz, das Menschen der LGBTIQ-Community diskriminieren, jene Personen aus der Gesellschaft ausschließen und ihre sexuelle Orientierung kriminalisieren soll. Bereits im Januar 2021 kam es nach der Eröffnung eines Zentrums für LGBTIQ in Accra zu Übergriffen der Polizei: Im Mai wurden  in der Region Obervolta 21 Personen festgenommen, die an einem Training zu den Rechten von intergeschlechtlichen Menschen und LGBT insgesamt teilgenommen hatten. 

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Recht Veranstaltungen Verband

Breakthrough for LGBTI in development cooperation – Implement the LGBTI inclusion plan!

The Federal Ministry for Economic Cooperation and Development (BMZ) must set up a project group to implement the LGBTI inclusion plan!

Deutsch

Berlin, 19 November 2021

Press release

The Hirschfeld-Eddy Foundation, Dreilinden organization and filia women’s foundation call on the Federal Ministry for Economic Cooperation and Development (BMZ) to set up a project group to implement the LGBTI inclusion plan.

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Veranstaltungen Verband

Web-Talk: Crackdown on LGBTI in Ghana – a focus on religion

Hirschfeld Eddy Foundation cordially invites you to a Web-talk with activists from the Interfaith Diversity Network of Westafrica (IDNOWA) about the role of religion in the ongoing crackdown on LGBTI people in Ghana

Bericht (deutsch)

When: Friday, 3 December, 17–18 CEST
Guests: Davis Mac-Iyalla: IDNOWA, founder and executive director, member of the Anglican Church
Lawrence Shone Edem Adjei: IDNOWA, intersex activist and active in the Global Network of Rainbow Catholics
Arthur Joseph, IDNOWA, member of the Presbyterian Church of Ghana
Moderator: Dirk Ludigs,
journalist

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Recht Verband

Aufbruch für LGBTI in der Entwicklungszusammenarbeit. LSBTI*Inklusionskonzept umsetzen!

BMZ muss Projektgruppe zur Umsetzung des LSBTI-Inklusionskonzepts einrichten!

English

Berlin, 19. November 2021

Pressemitteilung

Die Hirschfeld-Eddy-Stiftung, die Dreilinden gGmbH und filia.die frauenstiftung fordern die Einrichtung einer „Projektgruppe Umsetzung des LSBTI-Inklusionskonzeptes“ im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).  

SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben sich wiederholt und klar zur Geltung der Yogyakarta-Prinzipien und der Bedeutung von Menschenrechten in der internationalen Zusammenarbeit und Entwicklung ausgesprochen. Als Regierungsparteien haben sie Gelegenheit, diesen Bekenntnissen Taten folgen zu lassen. 

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Veranstaltungen Verband

Assisting Human Rights Defenders on the ground

LGBTI Inclusion in Foreign Policy and international development (best practices)

Deutsch

Please note that there is a recording of the HighLevel event “Assisting Human Rights Defenders on the Ground: LGBTI Inclusion in Foreign Policy and international development (best practices)”, from June 29, 2021. Here is the link to the recording.

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Veranstaltungen Verband

Assisting Human Rights Defenders on the ground

LGBTI Inclusion in Foreign Policy and international development (best practices)

English

Am 29. Juni 2021 fand die hochkarätig besetzte (englischsprachige) Online-Veranstaltung „Menschenrechtsverteidiger*innen unterstützen: LSBTI Inklusionsstrategien für die Außenpolitik und Entwicklungszusammenarbeit“ statt. Wer nicht dabei sein konnte, kann die Veranstaltung auf YouTube sehen.

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Veranstaltungen Verband

Webtalk: Generalstreik und Widerstand in Kolumbien aus intersektionaler Sicht: Ethnizität, Geschlecht und Sexualität

Von Ende April bis noch in den Sommer hinein erschütterte ein Generalstreik gefolgt von einer heftigen Welle von Protesten Kolumbien. Ausgangspunkt war eine geplante Steuerreform, die eine Erhöhung der Mehrwertsteuer beinhaltet hätte. Die hätte vor allem die ärmsten Teile der Bevölkerung belastet, die ohnehin schon um das tägliche Überleben kämpfen müssen und durch die Pandemie und ihre Auflagen noch stärker unter Druck geraten waren. So waren es vor allem diejenigen, die am wenigsten Unterstützung seitens der Regierung erfahren, die die Proteste anführten: schwarze Jugendliche aus den marginalisierten Vierteln der großen Städte, schwarze Frauen und LSBTI.

Einladung

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Veranstaltungen Verband

Women Human Rights Defenders: How Intersectionality is put into Practice in Southern Africa

On 23rd September 2021 Hirschfeld-Eddy-Foundation held a webtalk entitled “Women Huma Rights Defenders: How Intersectionality is put into Practice in Southern Africa.”  Three Human Rights Defenders were invited to the online discussion, all of them actively engaged with the Masakhane* Project.

Invite

Three activists from lesbian, bi- and queer women’s collectives in Mozambique and Eswatini discuss the current developments which have impacts on their work in their respective countries. They explain how the concept of intersectionality is being put into practice amidst often violent challenges. We will also hear about the feminist strategy of the Coalition of African Lesbians (CAL) and their experiences.

Kategorien
Hirschfeld-Eddy-Stiftung Projekte Veranstaltungen Verband

Kolumbien 2021 — Generalstreik und Widerstand aus intersektionaler Sicht: Ethnizität, Geschlecht und Sexualität

Einladung zum Online-Talk: Donnerstag, 21. Oktober, 17.30 — 18.30 Uhr

Prueba de invitación en español está en la página de abajo

Beitrag

Ende April 2021 begann in Kolumbien ein Generalstreik, der in Massendemonstrationen und soziale Kämpfe mündete. An den monatelangen Protesten, auf die die Regierung mit blutigen Repressalien durch die Sicherheitskräfte antwortete, nahmen auch viele LSBTI-Aktivist*innen teil. Zwei von ihnen berichten über den Widerstand gegen die repressive Regierung in Kolumbien in Zeiten der Pandemie. Sie sprechen über die unhaltbare sozioökonomische Situation in Cali, der zweitgrößten Stadt des Landes, aber auch über die Möglichkeit, strukturelle Veränderungen in der Politik des Landes herbeizuführen. Denn progressive Parteien und soziale Bewegungen werden stärker und formulieren lautstark ihre Anliegen.

Referent*innen:

Mauri Balanta Jaramillo und Debaye Mornan von der Asociación Casa Cultural “el Chontaduro” in Cali, Kolumbien.

Moderation: Klaus Jetz, LSVD/Hirschfeld-Eddy-Stiftung, Köln, Deutschland.

Vortrag und Diskussion werden ins Spanische und Deutsche übersetzt.

Anmeldung hier: https://eveeno.com/colombia2021